Feuchteabsorber

Basis PE, Basis PP, Basis PA, Basis UN

Feuchteabsorber eignen sich  für die Absorbierung von Feuchtigkeit in Recyclaten, aber auch für feuchtigkeitsempfindliche Polymere. Die mögliche Dosierung kann 1-5% betragen, dabei nimmt der Feuchteabsorber ca. 0,15 – 0,25 % Feuchtigkeit pro Prozent Masterbatchzugabe auf. Die aktive Substanz absorbiert die Feuchtigkeit und bindet diese chemisch. Dieser Vorgang ist bei allen Temperaturen in der Kunststoffverarbeitung unumkehrbar. Eine zusätzliche Trocknung ist nicht mehr nötig. Energiekosten können somit eingespart werden.

Produkte

  • Basis PE, Basis PP, Basis PA, Basis UN
  • verfügbare Produkte:
  • ML 1820, ML 1823, ML1803, ML1883, ML1810, ML 1817,
  • ML 1814, ML 2820, ML1726, ML1723, ML1703, ML1783, ML6726
  • ML2820

 

Eigenschaftsbereich

  • freie Feuchtigkeit wird während der Verarbeitung chemisch gebunden
  • geeignet für:
    PE, PP, TPE, ABS, PS, PA
  • Spritzguß, Extrusion , Folie
  • lebensmittelkonform gem. EU10-2011, FDA

Zielindustrie

  • allg. Industrieanwendungen
  • Extrusion
  • Folienindustrie
  • Regranulierung
  • Compoundierung

Downloads

Ihre Produktanfrage

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.